Tanzbuero basel logo

Austober - Christine Bannwart

Die Körper- und Bewegungsschule Austober bietet Unterricht in mehreren Tanzstilen für Kinder/Jugendliche wie auch Erwachsene an: Gymnastik, Bodenakrobatik, Trapez/Vertikaltuch (Johanna Löffel), Streetdance/Breakdance (Thea Gerber und Andrea Biel) und Bauchtanz (Helena De Vallier).

www.austober.ch

Bauchtanz Basel - Helena De Vallier

Helena De Vallier leitet die Bauchtanzschule Basel. Das Kursangebot richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Privatlektionen und Choreographien sind auf Anfrage möglich.

www.helenadevallier.ch

 

 

Danceworks

Seit 2022 leiten Jessica Billeter und Irene Pedrotti gemeinsam das Dancworks Tanzstudio, das ein vielfältiges Angebot an Kursen und Tanzstilen bietet.
 
Jessica Billeter (Contemporary), Irene Pedrotti ( Ballett für Kinder und Jugendliche), Dominique Cardito (Ballett für Profis/ Leitung Profitraining), Dorothee Caan (Ballett und Modern für Erwachsenen und Jugendliche),
 
Jason Nicoll (Ballett), Christelle Gerspach (Fusion Bellydance), Beatrice Holm (Orientalisch), Catherine Habasque (Floor Barre), Susanne Wydler (Modern/ Jazz), Ed de Soto (Limón), Lena Laschinger (Ballett), Thea Heieck (TAMU Kindertanzen)
 

Klubschule Migros Basel

Diverse Tanzkurse und -workshops für alle Leistungsstufen (Anfänger bis Fortgeschrittene), von Ballett, Country Line Dance bis Boogie Woogie oder Hochzeitstanz Crashkurs.

www.klubschule.ch

 

Orientalischer Tanz

«Raqs sharki» (Tanz/Freude des Ostens) wird der orientalische Tanz in den arabischen Ländern genannt. Er hat seine Wurzeln in religiösen Riten und Mythen und entwickelte sich in jahrtausendealter Tradition zu der heutigen Kunstform. Der orientalische Tanz ist geprägt von einem harmonischen Wechselspiel zwischen lebendigen, weichen und kraftvollen Bewegungen, getragen durch die faszinierenden und abwechslungsreichen Rhythmen der orientalischen Musik.